Dabei sein ist schon gut,
mitmachen ist noch besser!




                                                            Was ist denn eigentlich Schwarzlichttheater?!

Auf einer in komplett schwarz ausgekleideten Bühne, die nur mit UV-Licht angestrahlt wird, spielen die Akteure in schwarzer Kleidung. Nur fluoreszierende Stoffe werden sichtbar, so dass man erstaunliche Farbstrukturen, witzige Gags und zauberhafte Illusionen herstellen kann.



Was kann ICH bei einem SLT - Workshop machen?

Die Spieler werden in die Geheimnisse des Schwarzlichttheaters eingeweiht:

Sie experimentieren mit fluoreszierender Kleidung und Objekten und erlernen Techniken, faszinierende  Effekte und Illusionen zu gestalten. In Kleingruppen entwickeln sie einzelne Szenen, die später zusammengesetzt werden, um eine Aufführung zu geben.

Nicht nur die Zuschauer, auch die Spieler selbst sind von der Wirkung ihrer Aktion überwältigt.

Schwarzlichttheater ist für Kinder und Jugendliche ganz besonders attraktiv, da sie recht schnell Erfolgserlebnisse erfahren, die nicht zuletzt durch einen begeisterten Applaus des Publikums zu einem gestärkten Selbstbewusstsein führen.


Das Theaterspielen findet mit einem an die jeweiligen aktuellen Vorgaben

angepassten Hygienekonzept statt.